Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieferzeit

Lieferungen erfolgen innerhalb von maximal 14 Werktagen nach Vertragsschluss.

Lieferung außerhalb Deutschland

Wir liefern in folgende Länder:
Alle Länder der EU sowie die Schweiz.

Versandkosten

Die Versandkosten betragen:
– innerhalb Deutschlands: 4,00 €
– Europäische Union (ohne Deutschland): 10,00 €
– Schweiz: 15,00 €

Ab einem Bestellwert von 60,00 € liefern wir innerhalb Deutschlands, ab 70,00 € innerhalb der EU versandkostenfrei. In die Schweiz liefern wir leider nicht versandkostenfrei.

Bezahlung

Die Bezahlung ist per SEPA-Lastschrift, Vorkasse und PayPal möglich.

SEPA Lastschrift
Der Betrag wird zum nächten 1. oder 15. des Monats automatisch von Ihrem angegebenen Bankkonto eingezogen.

Vorkasse
Sie erhalten mit der Bestellbesätigung die Rechnung als PDF und zusätzlich eine E-Mail mit den Zahlungsdaten für die Überweisung. Bitte überweisen Sie den Betrag und geben ausschließlich die Bestellnummer als Verwendungszweck an, damit diese zugeordnet werden kann. Die Ware ist 7 Tage für Sie reserviert.

Unser Bankverbindung ist:
Kontoinhaber: Schutzengel für Tiere e.V.
Umweltbank Nürnberg
IBAN: DE46 7603 5000 0010 5608 90
BIC: UMWEDE7N

Bei Retouren aus Bestellungen mit der Zahlungsart Vorkasse, geben Sie bitte Ihre IBAN für die Rücküberweisung an.

PayPal
Sie werden im Bestellverlauf nach der Seite „Bestellung prüfen & kaufen“ direkt auf die Seite von PayPal weitergeleitet und tätigen dort Ihre Zahlung.
Bei einer Stornierung des ganzen Auftrags oder einzelner Artikel erfolgt die zeitnah Erstattung auf Ihr PayPal-Konto.
Bei Retouren aus Bestellungen mit der Zahlungsart PayPal: Die Retourengutschrift erstatten wir zeitnah auf Ihr PayPal-Konto.

Vertragsschluss

Sie geben mit Ihrer Bestellung ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Eingang Ihres Auftrages wird Ihnen schriftlich (per Post oder E-Mail) bestätigt. Der Kaufvertrag ist nach Eingang dieser E-Mail verbindlich geschlossen.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

Rechnungen

Sofern Sie uns eine E-Mail-Adresse mitgeteilt haben, stimmen Sie zu, dass Ihnen die Rechnungen im PDF-Format nur an diese E-Mail-Adresse zugesandt werden.

Widerrufsbelehrung

Beginn der Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Schutzengel für Tiere e. V.
Dirkingen 4
D-57489 Drolshagen
Telefon: +49 (0) 2761 979178
Telefax: +49 (0) 2761 979179
E-Mail: hofladen@schutzengel-fuer-tiere.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Musterwiderrufsformular verwenden (hier zum Ausdrucken), das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Rückgabe-, bzw. Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
    zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnementverträgen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Gewährleistung bei gebrauchten Sachen

Sofern Sie bei uns ausdrücklich als gebraucht/gespendete Waren beziehen, ist die Gewährleistungsfrist auf 1 Jahr beschränkt.

Beschwerdeverfahren/Online-Streitbeilegung

Sofern Sie mit uns bisher keine außergerichtliche Einigung bei Problemen mit Ihrem Kauf (z. B. bei Gewährleistung oder Garantie) gefunden haben sollten, verweisen wir Sie auf die Online-Streitbeilegungs-(OS)-Seite der Europäischen Kommission mit folgendem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir weisen daraufhin: Wir sind für die Inhalte dieser Seite oder auch die Möglichkeit der Durchführung des Beschwerdeverfahrens über diese Seite nicht verantwortlich. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Grundsätzliche Geltung der deutschen AGB

Grundsätzlich gelten für den Versand ins Ausland die für Deutschland gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, es sei denn, hier wird nachstehend ausdrücklich etwas Anderes geregelt.

 

Stand der AGB: Oktober 2017